Ja, die Überschrift klingt vielleicht ein bisschen merkwürdig, und die eine oder andere wird sich sicher fragen „Was hat das denn jetzt mit Nähen zu tun?“ Antwort: Nix! Aber die Bilder, auf die ich durch den Mann an meiner Seite, Herrn S., gestoßen bin, finde ich echt klasse.

Die Japanerin Natsumi Hayashi hat mit ihrer superschnellen Kamera Fotos von sich gemacht, die aussehen, als ob sie durch die Welt schwebe – und das wirkt zum Teil sehr realistisch.  Leider sind die letzten Posts schon ein bisschen älter, aber das tut dem Ganzen keinen Abbruch. Ich find’s ziemlich witzig, möchte allerdings nicht wissen, wie oft sie sich dabei auf die Nase gelegt hat.

Aber seht selbst:

Wer mehr davon sehen möchte: http://yowayowacamera.com/

Advertisements